Zusammen mitmachen: #zesamme200#zesamme200
Kölner Karneval
#zesamme200
200 Jahre Kölner Karneval
Zum Hauptinhalt springen

200 Jahre zesamme jeck!

Er ist das Lebensgefühl einer ganzen Region: der Kölner Karneval! Seit 1823 ist er ein fester Bestandteil der kölschen Identität. Seit 200 Jahren sind wir zesamme jeck! 200 Jahre Fastelovend stehen für bunte Sessionen, unzählige Kostüme und noch mehr Kamelle, abertausende Sitzungen und die schönsten Karnevalszüge. Aber auch für eine Vielzahl an Gesellschaften und Vereinen, die alle einen Teil zu dem beitragen, was wir vom 11.11. bis Aschermittwoch feiern. Eine herausragende Rolle spielen im Jubiläumsjahr natürlich die Gesellschaften, die schon 1823 den Karneval zelebriert haben: Die "Kölsche Funke rut-wieß vun 1823","Die Grosse von 1823", die"Hellige Knäächte un Mägde"und die"Lyskircher Hellige Knäächte un Mägde". Mit ihnen zusammen feiert das Festkomitee Kölner Karneval die Session 2023 und nutzt den weiteren Verlauf des Jahres, um die bunten Traditionen, aber auch die sozialen Aspekte des Karnevals auch denen näherzubringen, die nicht in Köln geboren sind. Das fängt am 11.11. an, zieht sich durch die ganze Session und findet den ersten Höhepunkt im Rosenmontagszug, der erstmals in der Geschichte des Kölner Karnevals den Rhein überquert. Anschließend finden in den folgenden Monaten weitere Veranstaltungen und Ausstellungen statt, die die vielen Facetten unseres Fastelovends beleuchten sollen. Seien Sie dabei und feiern Sie zusammen mit uns 200 Jahre Kölner Karneval!

Aktuelles

Neue Regeln für Verkehr, Zuschauer und Anwohner

Umfassende Sicherheitskonzepte…

Jubiläumszoch Deluxe: Besonderes Eröffnungsprogramm am Ottoplatz in Deutz

Jeckes Programm vor dem…